Bericht Neujahrsapéro 06.01.2019

Mit dem Neujahrs-Apèro dankt der Verein den Mitgliedern traditionell für ihr Engagement und Freunden des Vereins für ihre Verbundenheit.
Katharina bewies Organisationstalent mit kleinem Budget einen Augen- und Gaumenschmaus zu kreieren. 12:00h -14:45h Anrichten der Köstlichkeiten. 15:00h – 01:20h Genuss und Plauderei über eine Vielzahl Themen. Herzlicher Dank den 8 Teilnehmern für die Stimmung, die sie erzeugten. Wetter nasskalt, 4°C.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*