Einladung Schlauchbootfahrt Aare, Sonntag 15. Juli 2018

Wenn man wartet um alle(s) berücksichtigen zu können bleibt zum Schluss nichts mehr übrig.
Die Buchung für Samstag 14. Juli war nicht mehr möglich. Wir verschieben auf Sonntag 15. Juli 2018. Das Wetter am Endspieltag der Fussball Weltmeisterschaft Frankreich : Kroatien soll gut sein und an diesem Tag sind noch Boote verfügbar – eine Chance für uns. Wir fahren in jedem Fall! Vielleicht sind wir dann auf der Aare sogar allein. Bildimpressionen und Hydrodaten Aare Thun.

Wir wählen mit 27.3km die längste und anspruchsvollere Aare Strecke, die „Königin aller CH Gummiboottouren“ mit Schwelle Uttigen – nass wird man dort immer; neben der Schwimmfähigkeit wird nur dort fester Halt und Ruderkraft benötigt. Je nach Wasserführung braucht die Fahrt 3-5h  in strömendem Gewässer; wir haben 2h Pause zusätzlich für Picknick eingeplant. So funktioniert es.

Zeitplan
Eintreffen in Rheinländerstrasse 7 08:00 Min.
Autofahrt Basel – Thun 123km 08:00 100
zu Fuss Parkhaus City West-Regiebrücke 800m 09:40 10
Umziehen, Einweisung, Einwässern 10:00 60
27.3km Schlauchbootfahrt Thun – Bern 11:00 360
Fahrtzeit je nach Wasserstand 3-5h 240
Picknickpausen 120
Aufenthalt Marzili  Freibad / Dampfzentrale 17:00 120
zu Fuss 650m Dalmazibrücke – Bhf Bern
(nur Fahrer)
17:00 15
Zug Bern-Thun, Gleis 3;  ca. CHF 17.00 o. HTA (nur Fahrer) 17:39 20
zu Fuss 550m  Bhf Thun – Parkhaus City West (nur Fahrer) 18:00 10
Autofahrt Parkhaus City West – Bern Marzili
29.2 km (nur Fahrer)
18:10 30
Auto Rückfahrt Bern – Basel, 102km 19:10 80

Die Regioböötler sitzen mit Regioboot T-Shirt in einem Boot!
Bootsgrösse entsprechend Teilnehmerzahl. Kosten teilt Besatzung. Nichtmitglieder wählen bis 11.07.2018, 23:00h ob sie im gleichen Boot paddeln oder in einem separaten Boot mitfahren möchten.

Katharina bietet Mitfahrgelegenheit ab Basel gegen Fahrkostenanteil (Fr. 15).  Teilnehmer aus anderen Regionen organisieren ihre Transportmittel selbst.
Schlauchbootstart: 11:00h Thun-Schwäbis, Regiebrücke.

Ausrüstung:  Eigener Proviant + Getränke, Badebekleidung, Handtuch, Sonnenbrille, Sonnenschutz, wasserfeste Schuhe, wasserdichte Verpackung für Kamera/Smartphone/Geldbörse, Reservekleidung. Der Bootsvermieter stellt Schwimmweste und Transport persönlicher Ersatzkleidung zum Auswässerungsort.

Rückfragen 079 215 78 71 oder 079 842 93 22.

-> Bericht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*