Bericht Neujahrsapéro 03.01.2016

Mit Einladung zum Neujahrs Apéro am 1. Sonntag im Januar dankt der Verein den Mitgliedern traditionell für Engagement und Unterstützung des ideellen Vereinszwecks. In GV2015 wurden als Budget Fr.10/teilnehmendes Mitglied aus der Vereinskasse reserviert. 7 Mitglieder meldeten sich an. Es bleibt dem Organisator überlassen damit günstig einzukaufen, was Leckeres zu kreieren und in einem gemütlichen Umfeld anzubieten. Katharina hat damit Erfahrung und die nötige Ausrüstung; sie entschied sich pragmatisch für ihr Heim – warm, trocken, bequem, Küche am Ort und ohne Transport.

Um 10:00h begann die Zubereitung, um 14:30h standen 7 Platten amuse bouche auf dem Tisch. Als Kühlschrank für Getränke und smokers corner diente der Balkon. 9 Personen nahmen teil.  Um 22:25h waren die Platten geputzt und die letzten Gäste verabschiedeten sich nach dem Kaffee. Ein Dank an alle Teilnehmer für viele interessante Gesprächsthemen und die angenehme Stimmung, die sie erzeugten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*